New PDF release: Batterien und Brennstoffzellen: Aufbau Verwendung Chemie

By Prof. Dr. Ing. Karl-Joachim Euler (auth.)

ISBN-10: 3642685005

ISBN-13: 9783642685002

ISBN-10: 3642685013

ISBN-13: 9783642685019

Show description

Read or Download Batterien und Brennstoffzellen: Aufbau Verwendung Chemie PDF

Similar german_12 books

Read e-book online Praktische Aspekte der supportiven Therapie in Hämatologie PDF

Wann sollen welche schützenden Begleitmaßnahmen (supportive Therapien) im Rahmen einer Chemo- oder Strahlentherapie eingesetzt werden? Diese Frage stellt sich täglich in der klinischen Praxis. Im vorliegenden Buch werden darauf nicht nur Antworten zu bereits Erprobtem gegeben, sondern auch Hinweise auf experimentelle Vorgehensweisen, die sich noch in der klinischen Prüfung befinden und möglicherweise in der Zukunft eine Rolle spielen.

Download e-book for iPad: Schuhmode und Gesundheit by Dr. med. K. Sigg, Dr. med. F. Oesch (auth.)

Die Reaktion auf den Artikel "Mode und Gesundheit" in der "Tribüne" der "Basler Nachrichten" vom four. f5. August 1956 conflict sehr rege und ist vor allem sehr positiv ausgefallen, trotz der Behauptung quickly sämtlicher Schuhfabrikanten, daß die ana­ tomisch einwandfreie und für die Gesundheit der Füße zuträg­ liche Schuhform dem Geschmack des Publikums nicht entspreche und deswegen auch nicht verlangt werde.

Additional info for Batterien und Brennstoffzellen: Aufbau Verwendung Chemie

Sample text

S. 2 36 Beispiel: S&uredichte 1,24 g/cm 3 1,24 + 0,84 = 2,08 unbelastete Spannung 2,08 v Aile an der Entladung beteiligten Stoffe haben geringe Phasenbreiten, be ide Elektroden werden in heterogenen Systemen von jeweils zwei festen Phasen entladen. Dabei nimmt in der negativen Elektrode die Menge des Pb ab und die des PbS0 4 zu. Entsprechendes gilt fUr die positive Elektrode. Die elektrochemischen Vorgange laufen wahrscheinlich nicht als Festkorper-Reaktionen ab, sondern hauptsachlich als heterogene Reaktionen im Elektrolyten unmittelbar an der Elektrode.

LOstdg. Entladestrom KapaziUit a Typ-Bezeichnung der Zelle 62 251 528 328 544 153 76,5 115 306 2550 1518 1003 461 306 170 425 759 1003 1383 1530 1700 17 GroE 1700 64 303 573 328 544 198 99 148,5 396 220 3300 1964 1298 596 396 550 982 1298 1788 1980 2200 22 GroE 2200 4,9 12,5 97 200 360 8 11 5,5 24 80 40 27 16 80 120 135 160 4 OPzS 160 87,7 25,2 12,3 210 275 689 80 40 60 180 633 300 208 120 633 900 1040 1200 12 OPzs 1200 34,0 206 124 638 34 17 25 75 250 125 86 50 250 375 430 500 5 OPzS 500 150 516 880 430 642 300 400 200 900 3120 1440 1008 600 3120 4320 5040 6000 24 OPzS 6000 10.

Zeitlicher Veri auf I C w r- 1,7 3,6A 4A- 6,9 A -- der Klemmenspannung ortsfester Bleiakkumulatoren mit GroBoberflachen- und Panzerplatten bei Entladung mit dem ein-, funf- und zehnstundigen Strom. 16 '" " !!! :J -0 (j] - ' ... ~ t--..... 6 A 36Ah 4A 40Ah o 3 5 6 8 9 Entladezeit - 10 h Abb. 12. Zeitlicher Verlauf der Sauredichte in ortsfesten Bleiakkumulatoren mit GroBoberflachen- und Panzerplatten bei Entladung mit dem ein-, funf- und zehnstundigen Strom. B. Gabelstapler Grubenlokomotiven Elektro-StraBenfahrzeuge Elektro-Boote Akkumulatoren-Triebwagen Verschiebelokomotiven auBerdem fur die Zugbeleuchtung 47 110 KIl~ Ko~azitfit I Ah I I I I I 100 ~ ~--- SponfUlg von Zetten PzS 40: KIl=40 Ah/Plotte - .

Download PDF sample

Batterien und Brennstoffzellen: Aufbau Verwendung Chemie by Prof. Dr. Ing. Karl-Joachim Euler (auth.)


by Joseph
4.1

Rated 4.06 of 5 – based on 3 votes