Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, - download pdf or read online

By Jörg Schäuffele, Thomas Zurawka

ISBN-10: 3322919471

ISBN-13: 9783322919472

ISBN-10: 332291948X

ISBN-13: 9783322919489

Vorwort Auch heute, nach seiner liber 100-jahrigen Geschichte, ist das Kraftfahrzeug durch eine rasante Weiterentwicklung gekennzeichnet. Seit Anfang der 1970er Jahre ist die Entwicklung gepragt von einem - bis heute anhaltenden - stetigen Anstieg des Einsatzes von elektronischen Sys- males und von software program im Fahrzeug. Dies flihrt zu gravierenden Veranderungen in der Ent­ wicklung, in der Produktion und im provider von Fahrzeugen. So ermoglicht die zunehmende Realisierung von Fahrzeugfunktionen durch software program neue Freiheitsgrade beim Entwurf und die Auflosung bestehender Zielkonflikte. Zur Beherrschung der dadurch entstehenden Komplexitat sind Prozesse, Methoden und We- zeuge notwendig, die die fahrzeugspezifischen Anforderungen beriicksichtigen. Grundlegende charakteristische Anforderungen an software program im Automobil sind der Entwurf fiir eingebettete und verteilte Echtzeitsysteme bei hohen Sicherheits- und Verfiigbarkeitsanforderungen sowie groBemr Kostendruck. Diese Anforderungen stehen bei diesem Buch im Vordergrund. Wir freuen uns sehr, dass es wegen hoher Nachfrage bereits in der three. Auflage erscheinen kann. Zur Entwicklung von software program fiir elektronische Systeme von Fahrzeugen wurden in den le- ten Jahren eine Reihe von Vorgehensweisen und criteria entwickelt, die wohl am besten unter dem Begriff „Automotive software program Engineering' zusammengefasst werden konnen.

Show description

Read Online or Download Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge PDF

Best automotive books

Download PDF by Pedro P. Camanho, C. G. Dávila, S. T. Pinho, J. J. C.: Mechanical Response of Composites Computational Methods in

Themethodologyfordesigninghigh-performancecompositestructuresisstill evo- ing. The complexity of the reaction of composite fabrics and the dif? culties in predicting the composite fabric houses from the fundamental homes of the c- stituents lead to the necessity for a well-planned and exhaustive try out software.

Lindsay Porter's The Car Bodywork Repair Manual: A Do-it-yourself Guide to PDF

A whole and fully-illustrated advisor to automobile bodywork fix and protection for each DIY fanatic. by means of illustrated, step by step directions this quantity explains the best way to take on a variety of jobs, from solving a scratch to becoming a brand new physique panel. additionally lined are welding, rust remedy, paint spraying, sanding and grinding, blending and using physique fillers, overlaying, windscreen renewal, and solving window winders and door locks.

Advanced Electric Drive Vehicles (Energy, Power Electronics, by Ali Emadi PDF

Electrification is an evolving paradigm shift within the transportation towards extra effective, better functionality, more secure, smarter, and extra trustworthy autos. there's in truth a transparent pattern to maneuver from inner combustion engines (ICEs) to extra built-in electrified powertrains. delivering an in depth review of this starting to be zone, complicated electrical force autos starts off with an advent to the car undefined, an evidence of the necessity for electrification, and a presentation of the basics of traditional cars and ICEs.

Download PDF by J.j. Keller & Associates Staff: J.J. Keller's tractor-trailer driver training manual

Written by means of an skilled transportation specialist and previous motive force education teacher, this 2d version handbook teaches the fundamentals of secure using strategies for tractor-trailer rigs and gives updated regulatory details. The guide additionally is helping you meet FMCSA's entry-level motive force education requisites.

Extra resources for Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge

Sample text

Teile und beherrsche! 1 Uberblick tiber die Fahrzeugentwicklung In der Fahrzeugentwicklung ftihrt dieser Ansatz zunachst zu einer Partitionierung des Fahrzeugs in die Subsysteme Antriebsstrang, Fahrwerk, Karosserie, sowie Multi-Media (Bild 1-11). Daran anschlieBend erfolgt stufenweise die weitere Partitionierung der Subsysteme in untergeordnete Subsysteme und Komponenten. Nach der arbeitsteiligen, parallelen Entwicklung der Komponenten erfolgt deren Priifung, sowie die stufenweise Integration und Priifung von Komponenten zu Subsystemen tiber die verschiedenen Systemebenen.

Mit ASAM-MCD 3 ein geeigneter Standard entwickelt worden. Die Automatisierung von Schritten im "rechten Ast" des V-Modells setzt allerdings voraus, dass sie bereits wlihrend der Entwurfsphase, also im "linken Ast" des V-Modells, beriicksichtigt wird. Stichworte sind "Design for Testability" oder "Design of Experiments". Diese Themengebiete bieten groBes Potenzial, befinden sich aber derzeit noch stark in der Entwicklung [30,31]. Routineaufgaben, die beim Verwalten von Versionen, Konfigurationen und Varianten durchgefiihrt werden mussen, sind hiiufig fehleranfc:lllig.

_. _. _. -. _. -i _. _. _. _ . - 1' i i i ubliderant I ~ . 1 1 1 ~ Design & lmplemen- 1 ! _. _. _. _. r. - . - . - . EJl _ . _ . _ . -1. Priirstand Fa hrzeug Kallbrierung einer Software-Fun ktion _. t · -_.. _. _. _. _. f _. - . _. - Analyse & Design & Integration & Test Kalibrierung Spezlfikatlon einer ... - ' - ' - '-'- ' Design & Integration & Test Aoalyse & einer Spezifikation einer ~ Implementierung einer ... -to einer Software-Funktion Software-Funktion Software-Funktion ... - ' -, -, - .

Download PDF sample

Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge by Jörg Schäuffele, Thomas Zurawka


by Michael
4.1

Rated 4.10 of 5 – based on 31 votes